Christa gewinnt 5.000 €

03.07.2023

Eigentlich sollte ihr Mann am vergangenen Wochenende als Kandidat im BINGO!-Studio sitzen. Stattdessen durfte die sympathische Osnabrückerin ihr Glück im Duell mit Gegenspieler Andreas probieren.

Auf dem Weg ins große Finale warteten einmal mehr knifflige Fragen aus den Bereichen Umwelt und Natur. Dieses Mal mussten die beiden Mitspieler ihr Wissen zu unter anderem Wunderbeeren, Marienkäfern und Daphnien unter Beweis stellen. Am Ende konnte sich Christa mit ihrem Wissen und ein bisschen Glück mit 3:2 Punkten gegen Andreas durchsetzen.

Christa gewinnt 5.000 €
Studiokandidatin Christa inmitten unseres BINGO!-Moderationsduos Michael Thürnau und Jule Gölsdorf. Foto: TV Plus GmbH

Im großen Finale beim „Süßen Glück“ durfte sich Christa, die in ihrer Freizeit ehrenamtlich in einem Sozialkaufhaus tätig ist, auf die Suche nach dem allseits beliebten Honigtopf machen. Auch wenn es schließlich nicht die ersehnten 10.000 € wurden, konnte sich unsere Studiokandidatin über tolle 5.000 € freuen.

Als eine von vier Gewinnchancen bietet „Das süße Glück“ jede Woche die Möglichkeit auf einen tollen Geldgewinn live im BINGO!-Studio.

Am kommenden Sonntag befinden sich nun 15.000 € im Honigtopf. Bewerben kann sich jeder Losbesitzer unter der Rufnummer 01375 / 95 1000 für 14 Cent pro Anruf aus dem Festnetz.

Der große Jackpot konnte in der zweiten Woche in Folge geknackt werden und beträgt für die kommende Woche insgesamt ca. 230.000 €.

Michael Thürnau und Jule Gölsdorf begrüßen Sie das nächste Mal wieder am kommenden Sonntag um 17.00 Uhr live im NDR Fernsehen.