Friedbert knackt den Honigtopf

04.09.2023

An diesen Tag wird Friedbert aus dem Kreis Hildesheim wohl noch lange zurückdenken. Neben vielen spannenden Erinnerungen versüßte ihm ein toller Geldgewinn das Erlebnis.

Er ist langjähriger BINGO!-Spieler, war bereits als Zuschauer zu Gast im BINGO!-Studio und durfte nun als Kandidat am unglaublichen BINGO!-Quiz teilnehmen – Friedbert ist also ein echter BINGO!-Kenner! Diese Erfahrung konnte der selbstständige Landschaftsgärtner am vergangenen Sonntag für sich nutzen.

Zu spannenden Fragen unter anderem zur Besenheide, einer gesetzlichen Matratzenpflicht in norwegischen Kuhställen und einer Samen-Schatzkammer in Spitzbergen duellierten sich der Hildesheimer und seine sympathische Gegnerin Gudrun.

Nach intensivem Knobeln und Rätseln setzte sich Friedbert schließlich mit 3:1 Punkten durch und zog ins große Finalspiel ein.

Nachdem er im ersten Anlauf einen Gewinn von 5.000 € erzielte, setzte Friedbert alles auf eine Karte und wurde im zweiten Versuch für seinen Mut belohnt: Er landete einen Volltreffer und knackte den mit 35.000 € prall gefüllten Honigtopf!

Was genau er mit dem Gewinn vorhat, wusste der Hildesheimer auch schon ganz genau: Neben der Reparatur seiner Heizungsanlage möchte er sich endlich ein neues Auto kaufen.

Studiokandidat Friedbert knackt den Honigtopf
Studiokandidat Friedbert knackte am vergangenen Sonntag den Honigtopf und darf sich nun über 35.000 € freuen. Foto: TV Plus GmbH

Als eine von vier Gewinnchancen bietet „Das süße Glück“ jede Woche die Möglichkeit auf einen tollen Geldgewinn live im BINGO!-Studio.

Am kommenden Sonntag befinden sich nun 10.000 € im Honigtopf. Bewerben kann sich jeder Losbesitzer unter der Rufnummer 01375 / 95 1000 für 14 Cent pro Anruf aus dem Festnetz.

Der große Jackpot konnte nach acht Wochen ebenfalls geknackt werden und beträgt für die kommende Woche insgesamt ca. 300.000 €.

Am kommenden Sonntag um 17.00 Uhr begrüßen Sie Michael Thürnau und Jule Gölsdorf zur nächsten Ausgabe von BINGO! live im NDR Fernsehen.