Gisela aus Wolfsburg gewinnt beim „Süßen Glück“

15.05.2023

Was gibt es Schöneres als den Muttertag im BINGO!-Studio zu verbringen? Mit ihrer Tochter Janina als Verstärkung reiste Gisela aus Wolfsburg an.

Hätten Sie gewusst, was eine „Brüsseler Sprosse“ ist? Oder woher der Eselspinguin seinen Namen hat? Oder vielleicht, dass der Tasmanische Teufel das größte fleischfressende Beuteltier der Welt ist? Diese und weitere spannende Fragen mussten unsere beiden Studiogäste Gisela und Ursula im unglaublichen BINGO!-Quiz meistern.

Gisela gewinnt zum zweiten Mal bei BIN<em>GO!</em>
Nach ihrem zweiten Gewinn beim „Süßen Glück“ freut sich Gisela inmitten des BINGO!-Moderationsteams. Foto: TV Plus GmbH

Mit der fünften und letzten Frage konnte sich die Wolfsburgerin schließlich mit 3:2 Punkten durchsetzen und das große Finale erreichen. Dort konnte sie sich im zweiten Versuch über tolle 5.000 € freuen.

Passend zum Muttertag wartete dann zum Schluss der Sendung noch ein ganz besonderes Highlight auf das Publikum. Kabarettist Bernd Stelter performte live im Studio auf der Gitarre.

Am kommenden Sonntag befinden sich nun 23.000 € im Honigtopf. Bewerben kann sich jeder Losbesitzer unter der Rufnummer 01375 / 95 1000 für 14 Cent pro Anruf aus dem Festnetz.

Der BINGO!-Jackpot fiel in der zweiten Woche in Folge. Dieses Mal durften gleich zwei Mitspieler aus Sachsen-Anhalt und Niedersachsen jubeln. In der nächsten Woche spielen wir um ca. 300.000 €.

Michael Thürnau und Jule Gölsdorf begrüßen Sie das nächste Mal wieder am kommenden Sonntag um 17.00 Uhr live im NDR Fernsehen.