Anna aus Bullay gewinnt 9.000 € im großen Finalspiel

16.01.2023

Die ehemalige Chefsekretärin war eine der beiden Kandidaten, die am vergangenen Sonntag in der Live-Show im NDR Fernsehen gegeneinander antraten. Mit blitzschnellen Antworten konnte Anna das Duell gegen ihren Mitspieler aus Hameln gewinnen.

Kandidatin Anna gewinnt 9.000 € im großen BIN<em>GO!</em> - Finale
Studiokandidatin Anna (72) freut sich riesig über ihren Gewinn in Höhe von 9.000 € aus dem begehrten Honigtopf. Foto: TV Plus GmbH

Im beliebten Finalspiel „Das süße Glück“ hatte die Rheinland-Pfälzerin schließlich die große Chance auf 73.000 € aus dem Honigtopf. Obwohl ihr das ganz große Glück an diesem Tag leider verwehrt blieb, konnte sich Anna über einen satten Gewinn von 9.000 € freuen. Dementsprechend gut war die Stimmung der sympathischen Rentnerin nach der Sendung: „9.000 € sind viel Geld. Ich freue mich wahnsinnig über diese tolle Summe“. Was Anna mit dem Geld machen möchte, wusste sie noch nicht.

Das Kandidatenspiel "Das süße Glück" um unseren gefüllten Honigtopf ist nur eine von vier Gewinnmöglichkeiten bei "BINGO!“. Mehr erfahren Sie
hier.

Für den kommenden Sonntag füllt sich der Honigtopf auf tolle
74.000 €. Bewerben kann sich jeder Losbesitzer unter der Rufnummer 01375 / 95 1000 für 14 Cent pro Anruf aus dem Festnetz.

Zudem konnte der große Jackpot geknackt werden, sodass 1,3 Millionen € nach Salzwedel in Sachsen-Anhalt wandern. Am kommenden Sonntag sind dann
250.000 € im Jackpot!

„BINGO! – Die Umweltlotterie“, in dessen Rahmen bislang bereits mehr als 250 Millionen € für Umweltprojekte eingespielt wurden, läuft jeden Sonntag um 17.00 Uhr live im NDR Fernsehen.