Waltraut jubelt über 8.000 €

30.10.2023

Dass der Blitz mit Lichtgeschwindigkeit zur Erde rast wissen wohl die meisten. Das sind unfassbare 300.000 Kilometer pro Sekunden! Der Schall des Donners folgt mit dagegen langsamen 330 Metern pro Sekunde. Fragen zu diesem Naturphänomen sowie weiteren Natur- und Umweltthemen mussten sich die beiden Studiokandidatinnen stellen. Waltraut konnte sich schon bei der Schätzfrage einen Punkt Vorsprung sichern und setzte sich bei drei weiteren Fragen mit einem Endstand von 3 zu 1 Punkten gegen ihre Gegnerin durch.

Die gebürtige Hamburgerin würde gerne noch mal in ihre Heimatstadt reisen. Ein Besuch im Miniatur Wunderland und in der Elbphilharmonie stehen noch auf ihrem Plan. Zudem steht für die sympathische Kandidatin demnächst eine Reise nach Hagen an, wo ihr Sohn zum Karnevalskönig gekrönt wird. Mir ihrem tollen Gewinn von 8.000 €, den sie im zweiten Versuch im Finalspiel „Das süße Glück" erzielte, sollte den beiden Reisen nun auch nichts mehr im Wege stehen.

Waltraut gewinnt 8.000 €
Michael Thürnau und Hinnerk Baumgarten gratulieren Waltraut zu ihrem tollen Gewinn. Foto: TV Plus GmbH

Als eine von vier Gewinnchancen bietet „Das süße Glück“ jede Woche die Möglichkeit auf einen tollen Geldgewinn live im BINGO!-Studio.

Am kommenden Sonntag befinden sich nun 45.000 € im Honigtopf. Bewerben kann sich jeder Losbesitzer unter der Rufnummer 01375 / 95 1000 für 14 Cent pro Anruf aus dem Festnetz.

Der BINGO!-Jackpot konnte geknackt werden und beträgt für die kommende Woche insgesamt ca. 250.000 €.

Am kommenden Sonntag um 17.00 Uhr begrüßen Sie Michael Thürnau und Jule Gölsdorf zur nächsten Ausgabe von BINGO! live im NDR Fernsehen.