Jörn aus Cuxhaven entscheidet Finalspiel für sich

08.07.2024

Zuerst sah es nach einem glatten Durchmarsch für Studiokandidat Wolfgang aus – die ersten beiden Quizpunkte gingen nämlich problemlos an ihn. Doch dann startete Jörn beim Duell der beiden Fußballfans voll durch und konnte die Fragen zur botanischen Bezeichnung der Zucchini (ein Obst!) sowie zum Phänomen, dass es in der Sahara aufgrund der großen Temperaturschwankungen nachts auch mal schneien kann, mit einem gewissen Quäntchen Glück richtig beantworten.

Nun stand es 2:2 und die letzte Frage entschied über den Einzug ins Finale. Kandidat Wolfgang war zwar schneller am Buzzer, beantwortete die Frage zum Inhalt eines Tukan-Schnabels allerdings falsch, sodass Jörn den letzten Punkt quasi geschenkt bekam.

Beim ersten Versuch, den Honigtopf zu knacken, blieb die Biene bei 5.000 € stehen, die Jörn nach kurzer Beratung mit seinem Sohn wieder einsetzte. Auch beim 2. Versuch gewann er tolle 5.000 € – von dem Geldgewinn möchte Jörn gemeinsam mit seiner Frau einen Tauchurlaub in Ägypten machen.

Jörn aus Cuxhaven Süßes Glück
So sehen Sieger aus: Kandidat Jörn nimmt 5.000 € beim Süßen Glück mit nach Hause. Bildquelle: TV Plus GmbH

Als eine von vier Gewinnchancen bietet „Das süße Glück“ jede Woche die Möglichkeit auf einen tollen Geldgewinn live im BINGO!-Studio. Möchten Sie auch einmal die gleichen Fragen beantworten wie unsere Kandidaten in der Sendung? Dann testen Sie gleich online unser beliebtes BINGO!-Quiz.

Für den kommenden Sonntag füllt sich unser Honigtopf auf nun 27.000 €. Bewerben kann sich jeder Losbesitzer unter der Rufnummer 01375 / 95 1000 für 14 Cent pro Anruf aus dem Festnetz.

Der große Jackpot konnte nicht geknackt werden, somit beträgt der Jackpot für die kommende Woche ca. 490.000 €.

Michael Thürnau und Jule Gölsdorf melden sich mit der nächsten Ausgabe an diesem Sonntag wie immer um 17.00 Uhr im NDR Fernsehen.